Heinrich Modersohn
info(@)h-modersohn.de

Produzentengalerie Hamburg
info(@)produzentengalerie.com
www.produzentengalerie.com

Galerie für Gegenwartskunst
Barbara Claassen-Schmal
info(@)galerie-fuer-gegenwartskunst.de
www.galerie-fuer-gegenwartskunst.de

Impressum


GOTTHARD GRAUBNER / KLAUS KUMROW / HEINRICH MODERSOHN / ROLF ROSE - AQUARELLE
Eröffnung am Donnerstag den 29.11.2018  um 19 Uhr, 29. November 2018 bis 12. Januar 2019
Galerie Renate Kammer
Münzplatz 11, 20097 Hamburg


zweifarbiger Holzdruck auf Büttenpapier   zweifarbiger Holzdruck auf Büttenpapier

zweifarbiger Holzdruck auf Büttenpapier, 91 x 63 cm, 2018
Griffelkunstvereinigung Hamburg e.V.
Seilerstr.42, 20359 Hamburg
04. - 24.11.2018



Atelierwand September 2018

Atelierwand September 2018, Tusche und Acryllack auf Leinwand, 80 x 60 cm




tusche auf Papier

10.2017 Tusche auf Papier, 41,5 x 37.6 cm




atelierwand 2018

Atelierwand August 2018, Tusche auf Leinwand, 125 x 125 cm




Gartow Installation

Installationsansicht, Kunstkammer Gartow 2017

Weitere Informationen hier


claassen-schmal2017

rechts, Heinrich Modersohn, Tusche, Acryl, 2016 / Klaus Kumrow, 4 Glasobjekte von 1995-2007,
Galerie für Gegenwartskunst Barbara Claassen-Schmal 2017

weitere Informationen und Abbildungen hier







Atelierwand Juli 2017




 

Heinrich Modersohn - Malerei
Galerie Born Berlin
03. März bis 22. April 2017




Galerie für Gegenwartskunst, Bremen
Accrochage aus dem Programm der Galerie
29. August – 26. September 2015
Sarkis, Achim Bertenburg, Heinrich Modersohn, Kornelia Hoffmann, Manfred Holtfrerich, Abel Auer, Stephan Baumkötter









SIMSALABIM:
BERTENBURG - MODERSOHN - PRANGENBERG
01. Februar - 05. April 2014
Produzentengalerie Hamburg







Die Zeit vom 27. März 2014:
Anna von Münchhausen über Heinrich Modersohn hier.



BERTENBURG - MODERSOHN - PRANGENBERG
25. Januar - 01. März 2014
ph-projects







6 Holzdrucke für die 349. Wahl, I. Quartal 2013 der GriffelkunstVereinigung Hamburg
Brigitte Bedei im Gespräch mit Heinrich Modersohn hier.


artist - Kunstmagazin, Ausgabe Nr. 87:
Kristina Tieke über Heinrich Modersohn hier.